Follower

Sonntag, 24. Juni 2012

Was macht man bei so viel Regen? Es regnet schon den ganzen Nachmittag und nicht gerade sehr wenig.
Ich habe mich entschieden noch ein paar Kleingkeiten zu nähen. So wurde meine erste Tasche für die Enkeltochter und passend dazu, meine erste Taschentücherhülle, genäht. Da noch Stoff vorhanden ist, werden weitere Kleinigkeiten folgen.






















Den Schnitt zu dieser Tasche findet man hier

LG

Kommentare:

Martina Loos hat gesagt…

Hallo liebe Heike

Super schön deine Taschen, da wird sich dein Enkelchen aber ganz bestimmt freuen!

So ein Zufall bei uns regnet es auch schon den ganzen Tag. (grins)

Ich habe wie du den Nachmittag ebenfalls zum kreativ sein verwendet.
Die Ergebnisse meiner Bemühungen sind auch schon auf meinem Blog hochgeladen.
Da sieht man mal wofür so ein bisschen Regen gut ist.

liebe Grüße
Martina

Rein hat gesagt…

Die Tasche ist sehr schön geworden,
da wird sich die Enkelin freuen!

Anneke hat gesagt…

Wonderful!

Related Posts with Thumbnails